GALICIA

Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Galicia Im Anschluss an meine Reise nach Madrid besuchte ich noch meine Freundin Joana, die seit kurzem in A Coruña wohnt. Galicien - diese wunderbare Region, in der die Stadt liegt - strotzt nicht zuletzt aufgrund ihrer eigenen Sprache, dem "Gallego", nur so vor portugiesischem Einfluss, was sie besonders charmant und einzigartig macht. Zu meiner Überraschung stellte sich auch A Coruña, das mir zugegebenermaßen zuvor nicht wirklich viel sagte, als eine sehr belebte, tolle Stadt heraus, was durch die Zuwanderung vieler junger, kreativer Menschen in den letzten Jahren erklärt werden kann. Die Gegend ist also definitiv einen Besuch wert - unten findet ihr einige Tipps. Habt ein schönes Wochenende!

After my trip to Madrid I visited my friend Joana, who had recently moved to A Coruña. Nearby Portugal seems to have a strong influence on the region, which makes it a charming and unique mixture between two of my favorite countries. Furthermore, A Coruña - despite the fact that I hadn't heard that much about it before - turned out to be a vivid, cool city with lots of different options on eating out, culture and more. Therefore, I highly recommend paying a visit to Galicia and taking into account the tips below. Have a great weekend!

Eat/ Alma Negra, Bonilla a la vista, Pandelino Drink/ Hostal Costa Vella Visit/ Torre de Hercules, Mirador de San Pedro, Alameda Park in Santiago